Ihr Freitod Shop

Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?:Eine Deutung des Endes von Albert Ehrensteins Tubutsch. 1. Auflage Ruben Grimm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Über die Güte / De clementia
4,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seneca hat diese Schrift seinem Zögling, dem Kaiser Nero, gewidmet. ´´Clementia Caesaris´´ sollte die Herrschertugend par excellence sein; sie ist mit ´´humanitas´´ identisch. Daß Nero Seneca später in den Freitod getrieben hat, ist mehr als eine Ironie des Schicksals.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich hätte es wissen müssen
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mitten in der Nacht klingelt das Handy der 16-jährigen Tori. Der Anrufer heißt Andy und behauptet, Tori rein zufällig angerufen zu haben. Andy bittet Tori, ihm einen einzigen Grund zu nennen, warum er nicht Selbstmord begehen soll. Ausgerechnet Tori! Sie, die beschuldigt wird, mit ihren Posts auf Facebook einen Mitschüler in den Freitod getrieben zu haben. Will Andy sie nur vorführen? Aber was, wenn er die Wahrheit sagt? Wenn er wirklich seine große Liebe verloren hat? Und nun mit seinem Wagen an der Klippe steht, bereit, sich hinunterzustürzen? Tori muss etwas einfallen, und zwar schnell! Freundschaft in den Zeiten von Social Media - ein spannender Roman zu einem aktuellen Thema.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Shrink - Nur nicht die Nerven verlieren
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Henry Carter hat es geschafft. Er ist der bekannteste Psychiater Hollywoods und therapiert die kleinen und großen Neurosen der Stars. Doch nach dem Selbstmord seiner Frau beginnt sein Leben in sich zusammenzufallen und er an sich und seinen Fähigkeiten zu zweifeln. Er beginnt Marihuana zu rauchen und rutscht immer tiefer in eine Depression ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
»Über den Freitod« und »Über die Unsterblichkei...
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum soll der Freitod gegen Gottes Gesetz verstoßen, da er in der Welt geschieht und kein ´´erschaffenes Wesen die Ordnung der Welt stören´´ kann? Und wie soll die Seele unsterblich sein, wo doch ´´alles zwischen Seele und Körper gemeinsam´´ ist, also ´´die Existenz des einen von der Existenz des anderen´´ abhängt? Zwei scharfsinnige, ja ketzerische Beiträge des schottischen Philosophen zu existentiellen Fragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Recht am eigenen Leben als Buch von Peter S...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht am eigenen Leben:Eine Rechtsgeschichte von Freitod und Sterbehilfe. 1., Aufl. Peter Schaffer-Wöhrer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Senecas Ansichten zu Tod und Selbstmord. Philos...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Senecas Ansichten zu Tod und Selbstmord. Philosophie als Lebenshilfe zum Thema Tod und Freitod:1. Auflage Lars Rahn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Babylon - Episode 4
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Richards Freitod sind alle geschockt. Aber alles muss ja irgendwie weitergehen, und die prekäre private Situation ihres Chefs wollen einige Mitarbeiter der Behörde gern zu ihren Gunsten ausnutzen, zum Beispiel Finn und Inglis. Sie wollen von der Tatsache ablenken, dass der Coffee-Shop-Bomber immer noch frei herumläuft. Außerdem erschüttert ein weiterer Skandal die Reihen der Polizei. Banjo erschießt vor einer Disco einen schwarzen Jugendlichen und heizt damit die Diskussionen um bewaffnete Polizisten und ihre Gewaltbereitschaft an. Banjo hat in der Hand der Jungen eine Waffe gesehen, sein Kollege Warwick aber nicht.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Um uns die Toten
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachmächtig, ergreifend, außergewöhnlich Der Bestsellerautor und preisgekrönte Reporter Bartholomäus Grill erzählt die Geschichte seiner Lebensreise mit dem Tod. Seine eindringlich geschilderten Begegnungen mit dem Sterben, vom frühen Tod der Schwester über das Lebensende der Eltern bis hin zum Massensterben in Afrika und dem Freitod des unheilbar kranken Bruders, machen »Um uns die Toten« zu einer ganz persönlichen und zugleich allgemeingültigen Auseinandersetzung mit dem Tod. Ein literarisches Sachbuch, das unter die Haut geht. Bartholomäus Grill nimmt den Leser mit auf eine Reise, die von der bayerischen Heimat über Rumänien und Afrika nach Zürich und wieder zurück führt, eine Reise, die zu einem ergreifenden Memento mori wird. Die Erfahrungswelt beginnt im erzkatholischen Bayern, wo der Tod allgegenwärtig und faszinierend erscheint. Als Auslandskorrespondent begegnet ihm der Tod als Massenmörder, in Gestalt von Kriegen, Epidemien und Hungersnöten. Im Kontrast dazu steht das Sterben der Liebsten: der Tod der schwerstbehinderten Schwester, die kurz nach der Geburt stirbt, das einsame Ende des Vaters, der Freitod des Bruders und das erbarmungslose Sterben der Mutter. Ein sprachgewaltiges Buch, das berührt und lange nachklingt. In dem Sich-vergewissern der eigenen Sterblichkeit, aber auch in der Freiheit, »nicht an den Tod denken zu müssen«, ist »Um uns die Toten« zugleich ein bewegendes und außergewöhnliches Buch über das Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Vom Schmerz der Hochbegabung
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Helga Thieroff spürt in diesem biografischen Sachbuch dem Leben ihres hochbegabten Sohnes Kai nach, von der Geburt bis zu seinem Freitod im Alter von 21 Jahren. Dabei beleuchtet sie die Stationen in Kais Leben nicht allein aus der Perspektive der Mutter, die, ihr Kind begleitend, eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebt. Mit professionellem Blick zeichnet sie auch das ´´Anderssein´´ hochbegabter Kinder und Jugendlicher nach und zeigt auf, welchen Problemen und Missverständnissen sich diese jungen Menschen in Schule und Gesellschaft ausgesetzt sehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Freitod im Mittelalter. Zu Dido in Veldekes Ene...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freitod im Mittelalter. Zu Dido in Veldekes Eneasroman:Akademische Schriftenreihe Hannes Höbald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Paul Celan
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

John Felstiners Annäherung an Leben und Werk Paul Celans hat durch ihre Sensibilität und Behutsamkeit Aufsehen erregt. Er folgt dem Lebensweg Celans von der Kindheit in der deutsch-jüdischen Bukowina bis zum Freitod am 20. April 1970 in Paris. Zugleich führt er den Leser in das Werk Celans ein, schärft sein Gehör für den einzigartigen Ton der Gedichte und seine Aufmerksamkeit für ihren Bedeutungsreichtum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht