Angebote zu "Verlieren" (8 Treffer)

Shrink - Nur nicht die Nerven verlieren
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Henry Carter hat es geschafft. Er ist der bekannteste Psychiater Hollywoods und therapiert die kleinen und großen Neurosen der Stars. Doch nach dem Selbstmord seiner Frau beginnt sein Leben in sich zusammenzufallen und er an sich und seinen Fähigkeiten zu zweifeln. Er beginnt Marihuana zu rauchen und rutscht immer tiefer in eine Depression ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Buch - Kids in BALANCE: Molly und das große Nichts
17,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Molly erzählt in wenigen Worten ihre Geschichte, die Geschichte einer behüteten Kindheit - bis in der Pubertät die Dinge einfach verblassen: ´´Der blaue Himmel wurde grau, der Duft nach frisch gemähten Gras ging verloren, Omas Bratkartoffeln schmecken nicht mehr.´´ Doch es kommt noch schlimmer. Auch Mama, Papa und die Schwester verlieren ihre Bedeutung. Molly fühlt gar nichts mehr. Alles ist egal geworden. Selbst die Erinnerung an die Gefühle hat sie verloren. So will sie nicht leben.Der Verlust der Sinnesempfindungen, von Empfindungen überhaupt, wie er für eine Depression typisch ist, wird in diesem Bilderbuch kongenial in ein Verblassen der Farben übersetzt - die dann bei der Genesung mit fast körperlicher Intensität zurückkommen.Mögliche Ursachen werden nicht thematisiert, sodass der Identifikationsraum für depressive und suizidale Kinder und Jugendliche groß und weit wird. Die starke Emotionalität von Bildern und Text kann im besten Fall die Sprachlosigkeit der Betroffenen überwinden helfen. Sie kann eine Brücke für Therapeuten, Erzieher und Eltern sein, um mit ihnen in Kontakt zu kommen. Information zu Krankheitsbild und Therapieangeboten sind im Anhang zusammengefasst.Backhaus, Anna SophiaAnna Sophia Backhaus ist freischaffende Sängerin und Sprecherin und unterrichtet an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der FH Erfurt im Fach Musikpädagogik. Als Jugendliche war sie selbst mit Mollys Problemen konfrontiert.Linke, RosaRosa Linke ist als freie Illustratorin und Grafikerin im Bereich Kindermedien für verschiedene Institutionen, Stiftungen und Verlage tätig.

Anbieter: myToys.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Blutsbande - Folge 2
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna-Lisa wird tot aufgefunden. Die Pfarrerin informiert Lasse, Oskar und Jonna, dass ihre Mutter beschlossen hatte, Selbstmord zu begehen, nachdem ein bösartiger Tumor bei ihr diagnostiziert wurde. Anna-Lisas Freitod ist für die Geschwister ein unerwarteter Schlag und löst bei ihnen eine seltsame Befangenheit aus. Als die drei einzigen Erben hatten sie, was das Familienvermögen angeht, sehr unterschiedliche Pläne und Vorstellungen. Die Situation wird umso angespannter, als Anna-Lisas Anwältin Beatrice nach einem eiligen Begräbnis den letzten Willen ihrer Klientin verliest.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Schüssler und die verschwundenen Mädchen
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Augsburg 1890: Durch die Industrialisierung verlieren viele Dienstmädchen ihre Lebensgrundlage. Einige von ihnen sehen keinen anderen Ausweg, als sich umzubringen. Als weitere Mädchen spurlos verschwinden, geht die Polizei in allen Fällen von Freitod aus und sucht nicht nach ihnen. Einzig der Privatermittler Ludwig Schüssler befürchtet, dass man den Frauen etwas angetan haben könnte. Gemeinsam mit Caroline Geiger begibt er sich auf die Suche. Ludwig hat Caroline bei einem seiner Fälle kennengelernt. Sie ist ledig, finanziell unabhängig und verfügt über einen gesunden Menschenverstand. Er ist von ihr beeindruckt. Die beiden setzen alles daran, die jungen Frauen lebend zu finden. Eine erste Spur führt zu einem zwielichtigen Postkartenverkäufer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Henning flieht vor dem Vergessen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Amsterdam, im Frühsommer 2009. Henning Landes, ein 68-jähriger lebensfroher Niederländer, erhält die Diagnose Alzheimer. Er hat wahnsinnige Angst seine Würde zu verlieren und als entseelter Mensch zu Tode gepflegt zu werden. Trotz liebevoller Zusicherung seiner Familie, sich um ihn zu kümmern und nicht in ein Heim abgeschoben zu werden, will er die Krankheit nicht akzeptieren. Selbstbestimmt im Leben will er auch selbstbestimmt sterben und versucht, eine vom Hausarzt begleitete Sterbehilfe zu erwirken. Diese muss jedoch, nach einer Sondergenehmigung der niederländischen Euthanasie-Kontroll-Kommission, sehr bald erfolgen. In Rückblicken auf sein Leben und getragen von den Erinnerungen, versucht er sich zu entscheiden für oder gegen einen Freitod. ´´.ein wichtiges Buch zu dem brisanten Thema Demenz und Lebensende.´´ DEUTSCHE ALZHEIMER GESELLSCHAFT e.V.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Totenherz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Turku/Finnland: Die alleinerziehende Kriminalkommissarin Julia kehrt nach Jahren in Deutschland in ihre alte Heimat zurück. Bereits an ihrem ersten Arbeitstag wird eine junge Frau entführt und kurz darauf bestialisch ermordet. Als wenig später auch deren Lebensgefährte grauenvoll zugerichtet aufgefunden wird, stehen Julia und ihr Team vor einem Rätsel. Niemand von ihnen ahnt, dass die beiden Toten erst der Auftakt einer beispiellosen Mordserie sind, die den beschaulichen Küstenort in Angst und Schrecken versetzen wird. Parallel dazu kommt es zu einer Reihe äußerst brutaler Suizide, deren schreckliche Ausmaße bald auch Julias Privatleben erschüttern. Je tiefer sie in beide Fälle vordringt, desto klarer wird, dass alle Selbstmörder ein furchtbares Geheimnis hatten, das sie letztlich mit in den Freitod nahmen und das irgendwie mit den Serienmorden in Zusammenhang steht. Schon bald muss Julia sich fragen, wem sie überhaupt noch trauen kann, um am Ende nicht selbst alles zu verlieren:ihren Sohn, ihre Zukunft und ihr Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Totenherz, Hörbuch, Digital, 1, 392min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zitternd starrte Marika auf das Messer in ihrer rechten Hand. Atmete noch einmal tief durch. Schmeckte ein letztes Mal das Salz ihrer Tränen auf den Lippen. Dann stach sie zu.´´ Turku/Finnland: Die alleinerziehende Kriminalkommissarin Julia kehrt nach Jahren in Deutschland in ihre alte Heimat zurück. Bereits an ihrem ersten Arbeitstag wird eine junge Frau entführt und kurz darauf bestialisch ermordet. Als wenig später auch deren Lebensgefährte grauenvoll zugerichtet aufgefunden wird, stehen Julia und ihr Team vor einem Rätsel. Niemand von ihnen ahnt, dass die beiden Toten erst der Auftakt einer beispiellosen Mordserie sind, die den beschaulichen Küstenort in Angst und Schrecken versetzen wird. Parallel dazu kommt es zu einer Reihe äußerst brutaler Suizide, deren schreckliche Ausmaße bald auch Julias Privatleben erschüttern. Je tiefer sie in beide Fälle vordringt, desto klarer wird, dass alle Selbstmörder ein furchtbares Geheimnis hatten, das sie letztlich mit in den Freitod nahmen und das irgendwie mit den Serienmorden in Zusammenhang steht. Schon bald muss Julia sich fragen, wem sie überhaupt noch trauen kann, um am Ende nicht selbst alles zu verlieren: ihren Sohn, ihre Zukunft und ihr Leben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lisa Boos. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hage/000024/bk_hage_000024_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Heinrich von Kleist
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderer deutscher Dichter hat Kleist die Leser fasziniert. Wie wird ein ehemaliger Soldat, dessen literarische Bildung keineswegs außergewöhnlich ist, zu einem der größten Erneuerer deutscher Dichtung? Woher kommt die Tragik seines Lebens? Was sagt uns sein Werk heute? In seiner großen Biographie zeichnet Günter Blamberger einen neuen Kleist: Anders als üblich versucht er Kleists Leben nicht von seinem Ende her zu verstehen, aus der Perspektive des Freitods als finaler Katastrophe eines vorgeblich immer schon krisenhaften Lebens. Er bleibt vielmehr auf der Höhe von Kleists Gegenwart, er erzählt aus Kleists Augenblicksbewusstsein heraus und zeigt dabei das Beunruhigende und Staunenswerte in jedem Lebensabschnitt, den Zündstoff in jedem von Kleists riskanten biographischen und literarischen Experimenten. Entstanden ist ein Standartwerk deutscher Literaturgeschichte, die packende und anschauliche Biographie eines der größten literarischen Genies aller Zeiten. ´´Die beste, facettenreichste und anregendste aller Kleist-Biographien.´´ rbb Kulturradio ´´Die bisher wohl beste Kleist-Biografie.´´ Tagesspiegel ´´Dieser neuen Kleist-Biografie, in schwungvoll-pointiertem Stil geschrieben, fehlt es nicht an Gelehrsamkeit und Kenntnis der bereits entfalteten Forschung.(...) Sie enthält sensible Werkbeschreibungen von entschiedener Eigenständigkeit und kann - weit über das Jubiläumsjahr hinaus - als Standardwerk gelten.´´ DAAD Literatur-Letter ´´Diese Biographie ist sicherlich die Kleist-Biographie der nächsten Generationen. Blamberger vermittelt auf überzeugende Weise, wie Kleist - und mit ihm seine gesamte Epoche - den Halt verlieren´´ Times Literary Supplement

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot