Angebote zu "Schriftsteller" (71 Treffer)

Kategorien

Shops

Kromhout Anders als wir
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.08.2018, Einband: Kartoniert, Originaltitel: April is de wreedste maand, Autor: Kromhout, Rindert, Übersetzer: Birgit Erdmann, Verlag: Mixtvision Mediengesellschaft mbH., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brüder // Familie // Freiheit // Freitod // Geschichte // Jugendliteraturpreis // Krieg // Künstler // Literatur // Schriftsteller // Selbstmord // Suizid // Tante // Virgina Woolf, Altersangabe: Lesealter: 12-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 267 S., Seiten: 267, Format: 2.5 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 381 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Kromhout Anders als wir
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.08.2018, Einband: Kartoniert, Originaltitel: April is de wreedste maand, Autor: Kromhout, Rindert, Übersetzer: Birgit Erdmann, Verlag: Mixtvision Mediengesellschaft mbH., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brüder // Familie // Freiheit // Freitod // Geschichte // Jugendliteraturpreis // Krieg // Künstler // Literatur // Schriftsteller // Selbstmord // Suizid // Tante // Virgina Woolf, Altersangabe: Lesealter: 12-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 267 S., Seiten: 267, Format: 2.5 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 381 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Gorz Brief an D. - Geschichte einer Liebe
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.02.2017, Einband: Halbleinen, Titelzusatz: Geschichte einer Liebe, Originaltitel: Lettre à D. Histoire d'un amour, Auflage: 8/2017, Autor: Gorz, André, Übersetzer: Eva Moldenhauer, Verlag: Rotpunkt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: André Gorz // Brief // Ehepaar // Freitod // Liebe // Philosoph // Schriftsteller // Selbstmord // Suizid // 20. Jahrhundert, Produktform: Leder/Künstlerischer Einband, Umfang: 120 S., Seiten: 120, Format: 1.3 x 18 x 12 cm, Gewicht: 163 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Améry Hand an sich legen - Diskurs über den Fre...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2012, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Diskurs über den Freitod, Autor: Améry, Jean, Verlag: Klett-Cotta, Co-Verlag: J.G.Cotta`sche Verlagsbuchhandlung GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Akademie für Sprache und Dichtung // Deutsche Literatur // Emigrant // Hans Mayer // Holocaust // Holocaust-Überlebender // KZ-Häftling // Nationalsozialismus // österreichische Literatur // österreichischer Schriftsteller // Widerstand // Widerstandskämpfer // 20. Jahrhundert, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 173 S., Seiten: 173, Format: 1.9 x 20.8 x 13.5 cm, Gewicht: 220 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Freitod emigrierter Schriftsteller während der ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freitod emigrierter Schriftsteller während der NS-Zeit ab 9.99 € als sonstiges: Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Stefan Zweig. Biographie
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwin Rieger lernt den österreichischen Schriftsteller Stefan Zweig im Jahre 1918 in der Schweiz kennen und arbeitet gemeinsam mit ihm an verschieden Projekten. Vierzehn Jahre vor dessen Freitod erzählt er hier von Zweigs Kindheit, seiner Reiseleidenschaft, seinem Kulturpessimismus und seiner schriftstellerischen Entwicklung zu dem einzigartigen Dichter und Erzähler, dessen Werke bis heute noch ein breites Publikum erreichen. Ein wertvolles Zeitdokument und die brilliant beobachtete Charakterstudie eines Zeitgenossen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Stefan Zweig. Biographie
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwin Rieger lernt den österreichischen Schriftsteller Stefan Zweig im Jahre 1918 in der Schweiz kennen und arbeitet gemeinsam mit ihm an verschieden Projekten. Vierzehn Jahre vor dessen Freitod erzählt er hier von Zweigs Kindheit, seiner Reiseleidenschaft, seinem Kulturpessimismus und seiner schriftstellerischen Entwicklung zu dem einzigartigen Dichter und Erzähler, dessen Werke bis heute noch ein breites Publikum erreichen. Ein wertvolles Zeitdokument und die brilliant beobachtete Charakterstudie eines Zeitgenossen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients...
6,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Als gebürtiger Jude und promovierter Philosoph aus Wien war Friedell vieles: Essayist, Schriftsteller, Dramatiker, Theaterkritiker, Schauspieler, Kulturphilosoph und Kabarettist – seine universelle Karriere endete am 16. März 1938 mit seinem Freitod beim Einmarsch der Nationalsozialisten in Österreich. Geblieben ist neben Friedells berühmt gewordener "Kulturgeschichte der Neuzeit" auch die weniger bekannte "Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients". Darin steckt Friedells Anspruch, die Welt zu erklären, ohne dabei rein wissenschaftsgetrieben vorzugehen. Der fesselnde kulturhistorische Essay wird gelesen von Achim Höppner.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients...
6,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Als gebürtiger Jude und promovierter Philosoph aus Wien war Friedell vieles: Essayist, Schriftsteller, Dramatiker, Theaterkritiker, Schauspieler, Kulturphilosoph und Kabarettist – seine universelle Karriere endete am 16. März 1938 mit seinem Freitod beim Einmarsch der Nationalsozialisten in Österreich. Geblieben ist neben Friedells berühmt gewordener "Kulturgeschichte der Neuzeit" auch die weniger bekannte "Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients". Darin steckt Friedells Anspruch, die Welt zu erklären, ohne dabei rein wissenschaftsgetrieben vorzugehen. Der fesselnde kulturhistorische Essay wird gelesen von Achim Höppner.

Anbieter: buecher
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot