Angebote zu "Recht" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Schnelle, Dieter: Verstümmelt! Verseucht! Verst...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.12.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Verstümmelt! Verseucht! Verstrahlt! Verreckt!, Titelzusatz: Ein Plädoyer für das Recht auf einen würdevollen Freitod, Autor: Schnelle, Dieter, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 177 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Reichert, F: 'Freitod' als legitimer Akt indivi...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.03.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 'Freitod' als legitimer Akt individueller Selbstbestimmung? Oder: Gestattet oder verbietet das Prinzip der Menschenwürde bzw. andere Konzepte (jegliche) Selbsttötung?, Titelzusatz: Für und Wider das Recht, den Zeitpunkt des eigenen Ablebens selbst zu bestimmen, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Auflage, Autor: Reichert, Frank, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Philosophie // Populäre Darstellungen, Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Sterbehilfe - das Recht auf einen moralisch ger...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sterbehilfe - das Recht auf einen moralisch gerechtfertigten Freitod ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Arnold, Uwe-Christian: Letzte Hilfe
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Letzte Hilfe, Titelzusatz: Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben, Auflage: Originalausgabe, Autor: Arnold, Uwe-Christian // Schmidt-Salomon, Michael, Verlag: Rowohlt Verlag GmbH // Rowohlt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Freitod // Mord // Selbstmord // Selbsttötung // Suizid // Sterbehilfe // Sozialeinrichtung // Ethik // Ethos // Philosophie // Medizin // Kritik // Theologie // Palliativmedizin // Palliativpflege // Pflege // Alter // Lebensführung // Soziologie // Krankheit // Pathologie // des Menschen // Ratgeber // allgemein // Thanatos // Tod // Soziologie: Sterben und Tod // Sozialwesen und soziale Dienste // Medizinethik // Standesregeln // Umgang mit Krankheit und Gesundheitsproblemen // Umgang mit dem Altern // Ethische Themen: Sterbehilfe und Recht zu Sterben // Politik und Staat, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., Seiten: 240, Gewicht: 430 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Der sanfte Tod
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Der sanfte Tod" verteidigt Maurits Verzele das Recht jedes Menschen, über sein Leben und seinen Tod selbst zu entscheiden. Er respektiert den persönlichen Entschluss zum Freitod, wenngleich er nur ganz bestimmte Motive als Grund dafür billigt.Der Autor beschreibt genau die verschiedenen Möglichkeiten des Suizids und listet die Vor- und Nachteile der jeweiligen Techniken auf. In Holland, Belgien und Frankreich ist sein Buch längst zu einem vieldiskutierten Ratgeber über die Methoden von Freitod und Sterbehilfe geworden.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Der sanfte Tod
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In "Der sanfte Tod" verteidigt Maurits Verzele das Recht jedes Menschen, über sein Leben und seinen Tod selbst zu entscheiden. Er respektiert den persönlichen Entschluss zum Freitod, wenngleich er nur ganz bestimmte Motive als Grund dafür billigt.Der Autor beschreibt genau die verschiedenen Möglichkeiten des Suizids und listet die Vor- und Nachteile der jeweiligen Techniken auf. In Holland, Belgien und Frankreich ist sein Buch längst zu einem vieldiskutierten Ratgeber über die Methoden von Freitod und Sterbehilfe geworden.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Verstümmelt! Verseucht! Verstrahlt! Verreckt!
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Verstümmelt! Verseucht! Verstrahlt! Verreckt! ab 7.49 € als epub eBook: Ein Plädoyer für das Recht auf einen würdevollen Freitod. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Rashomon
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Sammelband "Rashomon", 1917 veröffentlicht, setzte sich Akutagawa als Schriftsteller durch. Bis zu seinem Freitod 1927 verfaßte er neben Essays und Lyrik etwa 150 Kurzgeschichten, Erzählungen und Novellen, mit denen er die japanische Literatur nachhaltig beeinflußt hat; die besten sind in diesem Band versammelt. Vielfalt der Themen, Motive und Techniken, stilistische Brillanz und psychologische Vertiefung kennzeichnen die Prosa des inzwischen weltberühmten Schriftstellers."Von den Erzählungen Akutagawas geht ebenso eine große Faszination wie Irritation aus. Der bedeutendste japanische Literaturpreis trägt zu Recht Akutagawas Namen."Ludger Lütkehaus in Neue Zürcher Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Rashomon
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Sammelband "Rashomon", 1917 veröffentlicht, setzte sich Akutagawa als Schriftsteller durch. Bis zu seinem Freitod 1927 verfaßte er neben Essays und Lyrik etwa 150 Kurzgeschichten, Erzählungen und Novellen, mit denen er die japanische Literatur nachhaltig beeinflußt hat; die besten sind in diesem Band versammelt. Vielfalt der Themen, Motive und Techniken, stilistische Brillanz und psychologische Vertiefung kennzeichnen die Prosa des inzwischen weltberühmten Schriftstellers."Von den Erzählungen Akutagawas geht ebenso eine große Faszination wie Irritation aus. Der bedeutendste japanische Literaturpreis trägt zu Recht Akutagawas Namen."Ludger Lütkehaus in Neue Zürcher Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot