Angebote zu "Lebens" (20 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Ein sterbender Mann, Hörbuch, Digital, 1, 567min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als ´´Nebenherschreiber´´ erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen Freund seit 19 Jahren, einem Dichter. Beruflich ruiniert, sitzt Theo Schadt jetzt an der Kasse des Tangoladens seiner Ehefrau, in der Schellingstraße in München. Und weil er glaubt, er könne nicht mehr leben, wenn das, was ihm passiert ist, menschenmöglich ist, hat er sich in einem Online-Suizid-Forum angemeldet. Da schreibt man hin, was einem geschehen ist, und kriegt von Menschen Antwort, die Ähnliches erfahren haben. Das gemeinsame Thema: Der Freitod. Eines Tages, er wieder an der Kasse, löst eine Kundin bei ihm eine Lichtexplosion aus. Seine Ehefrau glaubt, es sei ein Schlaganfall, aber es waren die Augen dieser Kundin, ihr Blick. Sobald er seine Augen schließt, starrt er in eine Lichtflut, darin sie. Ihre Adresse ist in der Kartei, also schreibt er ihr - jede E-Mail der Hauch einer Weiterlebensillusion. Und nach achtunddreißig Ehejahren zieht er zu Hause aus. Sitte, Anstand, Moral, das gilt ihm nun nichts mehr. Doch dann muss er erfahren, dass sie mit dem, der ihn verraten hat, in einer offenen Beziehung lebt. Ist sein Leben ´´eine verlorene, nicht zu gewinnende Partie´´? Martin Walsers neuer Roman über das Altsein, die Liebe und den Verrat ist beeindruckend gegenwärtig, funkelnd von sprachlicher Schönheit und überwältigend durch seine beispiellose emotionale Kraft. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Walser. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001068/bk_argo_001068_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Vergessene Kinder, Hörbuch, Digital, 1, 274min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pias Entschluss steht fest: In der Nacht vor ihrem 18. Geburtstag wird sie ihrem besten Freund Momo folgen und sich umbringen. Man kann ja doch nur die Farbe der Scheiße ändern, in der man sitzt. Doch dann lernt sie Tom kennen, der so ganz anders ist als alle anderen, die sich bloß an Oberflächlichkeiten festklammern; und sie fangen an zu reden - über das Leben, übers Sterben, über ihre verloren gegangenen Träume. Und zum ersten Mal überhaupt hat Pia das Gefühl, sich nicht verstellen zu müssen, einfach sie selbst sein zu können. Aber wer ist sie überhaupt? Hat sie sich nicht schon lange verloren hinter ihrer undurchdringlichen Fassade? Die Autorin Luna Darko möchte Klischeedenken und Rollenbilder aus dem Weg räumen und ihre Leser zu einem selbstbestimmten Lebensweg ermutigen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Luna Darko. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/002438/bk_lueb_002438_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Werther begleitet die junge Lotte auf einen Ball. Obwohl er weiß, dass sie verlobt ist, verliebt er sich leidenschaftlich. Als ihr Verlobter Albert von einer Geschäftsreise zurückkehrt, begreift Werther, wie aussichtslos seine Liebe ist. Er verlässt die Stadt, kehrt aber bald wieder zu Lotte zurück. Erneut kommt es zu einer Annäherung, schließlich zu einer Umarmung und einem Kuss. Die verunsicherte Lotte beschließt, ihn nicht wiederzusehen. Der verzweifelte Werther nimmt sich mit der Pistole seines Nebenbuhlers das Leben.Goethes Briefroman erschien im Herbst 1774 und wurde schnell zu einem europäischen Bestseller. Goethe verarbeitete darin seine unglückliche Liebe zu Charlotte Buff. Heftige Kritik erntete der Roman seitens der Kirche, die ihm vorwarf, er verherrliche den Freitod.Das Hörbuch enthält den ungekürzten Text mit Worterklärungen als computerlesbare PDF-Datei. Das HörGut!-Hörbuch folgt der Hamburger Ausgabe. Ihr liegt die zweite Fassung aus dem Jahr 1787 zugrunde. Die PDF-Datei wird nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt.Der Sprecher:Marek Harloff, geboren 1971 in Hamburg, wurde durch seine Hauptrollen in den Filmen ´´Vergiss Amerika´´, ´´Kaliber Deluxe´´ und ´´Der Schrei des Schmetterlings´´ bekannt. Außerdem spielte er an den großen Theatern in Deutschland und in zahlreichen Fernsehproduktionen (´´Tatort´´, ´´Der Schattenmann´´, ´´Skorpion´´, ´´Der Totmacher´´, ´´Bella Block´´). In ´´Die letzte Schlacht´´ (2005) spielte er die Rolle des Richard Baier. Harloff ist Mitbegründer des Bandprojekts ´´TempEau´´. Zu diesem Hörbuch erhalten Sie das CD-Booklet als pdf-Datei, das nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Marek Harloff. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hgut/000020/bk_hgut_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Klaus Mann. Eine Einführung in Leben und Werk, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Mann (1906-1949) hat sich mit seinen Romanen, Tagebüchern und Essays als ein kluger, analytischer und weitsichtiger Zeitzeuge einen Platz in der Literaturgeschichte gesichert. Mutig und unkorrumpierbar hat der früh exilierte älteste Sohn Thomas Manns bis zu seinem Freitod seine Stimme für ein besseres Deutschland erhoben. Engagiert, originell und höchst persönlich führt C. Bernd Sucher, der bekannte Kritiker und Journalist, zusammen mit dem Schauspieler Stefan Hunstein durch Leben und Werk dieses Tabubrechers, der kaum verhüllt autobiographisch schrieb. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bernd Sucher, Stefan Hunstein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000422/bk_argo_000422_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Leben oder gelebt werden: Schritte auf dem Weg ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Jahre lang lebte Walter Kohl ein Leben im Schatten eines übermächtigen Namens - als ´´Sohn vom Kohl´´. Die Belastungen der CDU- Parteispendenaffäre und der Freitod seiner Mutter wurden für ihn schließlich zur existenziellen Prüfung. Doch er entdeckt einen Weg, um die Herausforderung seines Lebens zu meistern: Durch einen Prozess bewusster Versöhnung schließt er Frieden mit der eigenen Vergangenheit, mit den Eltern und mit sich selbst. So öffnet sich für ihn ein neuer Weg zu Selbstbestimmung und persönlicher Erfüllung. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Walter Kohl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/001392/bk_rhde_001392_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Kein Ort. Nirgends, Hörbuch, Digital, 1, 185min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 1804 sind Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist zu einer Teegesellschaft in Winkel am Rhein eingeladen. Christa Wolf schildert diese fiktive Begegnung der zwei empfindsamen Dichter, die sich im realen Leben beide für den Freitod entschieden haben, und lässt sie nachdenken über fehlende Freiräume und das nicht lebbare Leben. 1979 erschienen, erzählt das Buch von Menschen, die an dem System, in dem sie stecken, zu verzweifeln drohen, und zeigt damit auch Parallelen zu Christa Wolfs eigener Gegenwart auf. Nun erscheint die ungekürzte Lesung des Romans - einfühlsam und behutsam vorgetragen von Bibiana Beglau. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bibiana Beglau. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/000851/bk_dave_000851_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm übergibt einem Verleger in Leipzig die Briefe seines Freundes Werther. Gemeinsam lesen sie: Auf einem Ball lernt Werther die junge Lotte, Tochter des Amtmanns, kennen. Er wird ständiger Gast in ihrem Haus und ein Freund der Familie. Seine Liebe zu Lotte ist hoffnungslos, denn sie ist mit Albert verlobt, einem Mann, der ihr eine gesicherte Zukunft garantiert. Werther dagegen ist ein Schwärmer, der gegen die gesellschaftlichen Verhältnisse aufbegehrt. Er trennt sich von Lotte, nimmt eine Arbeit in der Kanzlei eines Gesandten auf. Die Unerträglichkeit der Arbeit und die Brüskierung durch Adel lassen ihn fliehen und in die Umgebung von Lotte, die inzwischen mit Albert verheiratet ist, zurückkehren. Er bedrängt sie mit seiner leidenschaftlichen Liebe, doch sie weist ihn von sich. An seiner unglücklichen Liebe und dem Leben verzweifelt, wählt er den Freitod. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rudolf Fernau. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000006/bk_swrm_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm übergibt einem Verleger in Leipzig die Briefe seines Freundes Werther. Gemeinsam lesen sie: Auf einem Ball lernt Werther die junge Lotte, Tochter des Amtmanns, kennen. Er wird ständiger Gast in ihrem Haus und ein Freund der Familie. Seine Liebe zu Lotte ist hoffnungslos, denn sie ist mit Albert verlobt, einem Mann, der ihr eine gesicherte Zukunft garantiert. Werther dagegen ist ein Schwärmer, der gegen die gesellschaftlichen Verhältnisse aufbegehrt. Er trennt sich von Lotte, nimmt eine Arbeit in der Kanzlei eines Gesandten auf. Die Unerträglichkeit der Arbeit und die Brüskierung durch den Adel lassen ihn fliehen und in die Umgebung von Lotte, die inzwischen mit Albert verheiratet ist, zurückkehren. Er bedrängt sie mit seiner leidenschaftlichen Liebe, doch sie weist ihn von sich. An seiner unglücklichen Liebe und dem Leben verzweifelt, wählt er den Freitod. Bearbeitung: Gert Westphal, Regie: Peterpaul Schulz. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gert Westphal. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000519/bk_swrm_000519_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot