Angebote zu "Frei" (5 Treffer)

(frei)Tod als eBook Download von Jota Anar
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 7.99 / in stock)

(frei)Tod:Kurzgeschichten über ein Gesellschaftstabu. 1. Auflage. Jota Anar

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Wenn Menschen sterben wollen
€ 18.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Einmaligkeit des Lebens die Einmaligkeit des Sterbens einschließt, sollten wir eine bewusste Entscheidung für den Freitod akzeptieren und achten. Die Möglichkeit eines begleiteten Suizids könnte unser Zusammenleben humaner gestalten. Wie selbstbestimmt dürfen wir aus dem Leben gehen? Müssen wir suizidale Menschen vor sich selbst schützen? Oder erfordert es die Würde des Menschen, auch einen Freitod zu akzeptieren? Im Diskurs dieser polarisierenden ethischen Fragen geht es dem Autor um den einzelnen Menschen. Er will verstehen, was lebensmüde - insbesondere alte und depressive - Menschen bewegt und warum sie ihr Leben in einer Art abschließen wollen, die allgemein auf Unverständnis und Missbilligung stößt. Aus Achtung vor den Menschen, die sich für den schwierigen Weg des Freitods bewusst und frei entschieden haben, bringt der Autor die Idee des ´´begleiteten Suizids´´ in die Diskussion. Ein selbstbestimmtes Sterben ohne Heimlichkeit, Verbergen und Verschweigen könnte auchdie Angehörigen entlasten und versöhnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Erich Ohser alias e.o.plauen - Die Werkausgabe
€ 49.90 *
ggf. zzgl. Versand

Erich Ohser alias e.o. plauen - mit seinen liebenswerten wie humorvollen ´´Vater- und Sohn´´-Bildgeschichten begeisterte der kongeniale Zeichner aus Plauen ein Millionenpublikum. Aber wer weiß schon, dass Ohser, den mit Erich Kästner eine enge Freundschafts- und Arbeitsbeziehung verband, der nach 1933 nicht mehr frei publizieren durfte und dessen Leben mit seinem Freitod 1944 so früh und tragisch endete, noch ganz andere Ausdrucksmöglichkeiten umSetzte und ein breites Spektrum seiner Zeichenkunst hinterlassen hat? In unmittelbarer Nähe zum umfänglichen Nachlass der Erich Ohser - e.o.plauen-Stiftung entstanden legt die Werkausgabe fundiert und forschungsaktuell, gleichwohl anschaulich das facettenreiche Oeuvre des vorwiegend mit Tusche und Bleistift arbeitenden Zeichenkünstlers dar: von Beobachtungen mit dem Zeichenstift über Illustrationskunst und Gebrauchsgrafik, weiter über Pressezeichnungen wie Karikaturen und Witzbilder bis hin zu den ´´Vater und Sohn´´-Bildgeschichten. Eindrucksvoll geben die bildgetragenen Seiten einen repräsentativen Querschnitt des an bildnerischen Themen und zeichnerischen Techniken so vielgestaltigen Werkes Erich Ohsers wieder - darunter etliche, bis dato unveröffentlichte Arbeiten. In Verbindung mit den einlässlichen Ausführungen der renommierten Kunsthistorikerin Dr. Elke Schulze und einer ausführlichen Biografie zu e.o.plauen entsteht so ein bemerkenswertes Bild der Lebens- und Wirkspuren dieses begnadeten Zeichners, der namhaften Künstlern wie George Grosz oder Käthe Kollwitz ebenbürtig zur Seite steht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Babylon - Episode 4
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nach Richards Freitod sind alle geschockt. Aber alles muss ja irgendwie weitergehen, und die prekäre private Situation ihres Chefs wollen einige Mitarbeiter der Behörde gern zu ihren Gunsten ausnutzen, zum Beispiel Finn und Inglis. Sie wollen von der Tatsache ablenken, dass der Coffee-Shop-Bomber immer noch frei herumläuft. Außerdem erschüttert ein weiterer Skandal die Reihen der Polizei. Banjo erschießt vor einer Disco einen schwarzen Jugendlichen und heizt damit die Diskussionen um bewaffnete Polizisten und ihre Gewaltbereitschaft an. Banjo hat in der Hand der Jungen eine Waffe gesehen, sein Kollege Warwick aber nicht.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Teddys Schulausflug
€ 8.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Aus der Schule tönt Geschrei,die Teddys haben morgen frei.Sie sollen die Natur erkunden,den Wald erforschen ein paar Stunden.Sie wundern sich, was sie so sehn,wenn sie im Wald spazieren gehen.Fritz Baumgarten wurde vermutlich 1883 geboren und starb 1966 durch Freitod in Leipzig. Seine ersten illustrierten Alben für Kinder datieren um 1920. Obwohl er als einer der produktivsten Bilderbuchkünstler Deutschlands galt - die meisten seiner Bilderbücher sind vor dem Zweiten Weltkrieg erschienen, doch zwischen 1945 und 1960 erschienen noch über 90 Titel - ist über seine Biographie leider so gut wie nichts bekannt. Etwa zwanzig seiner Titel sind im Engelbert Dessart Verlag erschienen. Sein Nachkriegswerk erreicht eine Gesamtauflage von fast einer Million. Seine liebenswerten und humorvollen von allen möglichen kleinen Lebewesen bevölkerten Bilderbücher gehören eindeutig zu den Klassikern.

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot