Angebote zu "Ende" (47 Treffer)

Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?:Eine Deutung des Endes von Albert Ehrensteins Tubutsch. 1. Auflage Ruben Grimm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Suizid ist nicht das Ende als Buch von Hannah S...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Suizid ist nicht das Ende:Gespräche mit Seelen nach ihrem Freitod Hannah Semper

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Suizid ist nicht das Ende als eBook Download vo...
9,90 €
Rabatt
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Suizid ist nicht das Ende:Gespräche mit Seelen nach ihrem Freitod Hannah Semper

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
The Sea of Trees
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann begibt sich in den ´Selbstmord-Wald´ am Fuji, um seinem Leben dort ein Ende zu bereiten. Doch er wird bei seinem Vorhaben von einem Japaner unterbrochen. Dieser hegte ebenfalls den Wunsch nach dem Freitod, doch nun kommen ihm Zweifel. Für die beiden beginnt eine Reise der Reflexion und des Überlebens.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Das Ende des Schweigens / Kommissar Michael Her...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Leichenfund in Neubrandenburg: Ein ehemaliger Major der NVA hat sich in seiner Datsche die Pulsadern aufgeschnitten. In letzter Minute jedoch muss ein grausamer Täter seinen Freitod an sich gerissen haben, denn Hans Konrads Zunge liegt abgeschnitten neben ihm. Susanne Ludwig, Journalistin und frisch geschieden, findet den Leichnam. Der grausige Anblick beschwört bei ihr traumatische Erinnerungen herauf, und sie erleidet einen Zusammenbruch. Trotzdem beginnt sie sofort zu recherchieren, wer den alten Mann umgebracht haben könnte. Was dem ermittelnden Kommissar überhaupt nicht in den Kram passt. Vor fast 30 Jahren hat Kriminalhauptkommissar Michael Herzberg im berüchtigten Stasigefängnis Bautzen II eingesessen. Objektiv kann er deshalb nicht bleiben, als der Fall ihn mit düsteren Kapiteln der DDR-Geschichte und einem noch aktiven Netzwerk ehemaliger Militärs und Stasimitarbeiter konfrontiert. Dennoch ist er überzeugt, dass der Fall mit seiner persönlichen Geschichte nichts zu tun hat. Ein fataler Irrtum

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das Ende des Schweigens / Kommissar Michael Her...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rache der Überlebenden Leichenfund in Neubrandenburg: Ein ehemaliger Major der NVA hat sich in seiner Datsche die Pulsadern aufgeschnitten. In letzter Minute jedoch muss ein grausamer Täter seinen Freitod an sich gerissen haben, denn Hans Konrads Zunge liegt abgeschnitten neben ihm. Susanne Ludwig, Journalistin und frisch geschieden, findet den Leichnam. Der grausige Anblick beschwört bei ihr traumatische Erinnerungen herauf, und sie erleidet einen Zusammenbruch. Trotzdem beginnt sie sofort zu recherchieren, wer den alten Mann umgebracht haben könnte. Was dem ermittelnden Kommissar überhaupt nicht in den Kram passt. Vor fast 30 Jahren hat Kriminalhauptkommissar Michael Herzberg im berüchtigten Stasigefängnis Bautzen II eingesessen. Objektiv kann er deshalb nicht bleiben, als der Fall ihn mit düsteren Kapiteln der DDR-Geschichte und einem noch aktiven Netzwerk ehemaliger Militärs und Stasimitarbeiter konfrontiert. Dennoch ist er überzeugt, dass der Fall mit seiner persönlichenGeschichte nichts zu tun hat. Ein fataler Irrtum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Loslassen
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Trauer ist der Ausnahmezustand der Seele, der durchlebt werden muss. Er darf aber nicht zum ständigen Schatten des eigenen Lebens werden, weil man sonst in Apathie versinkt. Der Autor Klaus Ender hat in drei Lebensjahrzehnten mehrere geliebte Menschen durch Tod und Freitod verloren. Die Ohnmacht dieser Geschehnisse brachte ihn selbst an den Rand des Lebens. Er weiß daher aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, im Zustand der Trauer richtige Entscheidungen zu treffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das spröde Licht
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tomás González ist einer der aufregendsten Erzähler Kolumbiens. Seine Romane kommen scheinbar leise daher, aber sie haben einen langen Nachhall, sie nisten sich tief im Herzen ein. So auch ´´Das spröde Licht´´. Eine Familie, drei Söhne. Jacobo, der Älteste, ist nach einem schweren Unfall vom Hals ab gelähmt. Das ist nicht das Schlimmste, das Schlimmste sind die Schmerzen, die so unerträglich werden, dass er ihnen schließlich im Freitod ein Ende setzt. In einer klaren, messerscharfen Sprache erzählt Tomás González die Geschichte einer Familie, die es vermag, den Tod in ihr Leben zu lassen, um sich umso mehr ihrer Liebe zu versichern. Ein wunderbarer Roman, der einen nicht nur Traurigkeit, sondern auch viel Zuversicht und Liebe zum Leben schenkt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Sanfte (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die phantastische und tragische Erzählung um einen einsamen Pfandleiher, der eine junge Frau, genannt die Sanfte, heiratet und unterwirft, mit unerbittlicher Strenge und Gefühlskälte quält und infolgedessen schon bald von ihr betrogen wird und an deren Ende seine Frau den Freitod wählt. Der Pfandleiher erkennt zu spät, dass er sie liebt. Während er neben seiner aufgebahrten Frau Totenwache hält, blickt er zurück auf seine kurzen Ehe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot