Angebote zu "Digital" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein sterbender Mann, Hörbuch, Digital, 1, 567min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als ´´Nebenherschreiber´´ erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen Freund seit 19 Jahren, einem Dichter. Beruflich ruiniert, sitzt Theo Schadt jetzt an der Kasse des Tangoladens seiner Ehefrau, in der Schellingstraße in München. Und weil er glaubt, er könne nicht mehr leben, wenn das, was ihm passiert ist, menschenmöglich ist, hat er sich in einem Online-Suizid-Forum angemeldet. Da schreibt man hin, was einem geschehen ist, und kriegt von Menschen Antwort, die Ähnliches erfahren haben. Das gemeinsame Thema: Der Freitod. Eines Tages, er wieder an der Kasse, löst eine Kundin bei ihm eine Lichtexplosion aus. Seine Ehefrau glaubt, es sei ein Schlaganfall, aber es waren die Augen dieser Kundin, ihr Blick. Sobald er seine Augen schließt, starrt er in eine Lichtflut, darin sie. Ihre Adresse ist in der Kartei, also schreibt er ihr - jede E-Mail der Hauch einer Weiterlebensillusion. Und nach achtunddreißig Ehejahren zieht er zu Hause aus. Sitte, Anstand, Moral, das gilt ihm nun nichts mehr. Doch dann muss er erfahren, dass sie mit dem, der ihn verraten hat, in einer offenen Beziehung lebt. Ist sein Leben ´´eine verlorene, nicht zu gewinnende Partie´´? Martin Walsers neuer Roman über das Altsein, die Liebe und den Verrat ist beeindruckend gegenwärtig, funkelnd von sprachlicher Schönheit und überwältigend durch seine beispiellose emotionale Kraft. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Walser. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001068/bk_argo_001068_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Vergessene Kinder, Hörbuch, Digital, 1, 274min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pias Entschluss steht fest: In der Nacht vor ihrem 18. Geburtstag wird sie ihrem besten Freund Momo folgen und sich umbringen. Man kann ja doch nur die Farbe der Scheiße ändern, in der man sitzt. Doch dann lernt sie Tom kennen, der so ganz anders ist als alle anderen, die sich bloß an Oberflächlichkeiten festklammern; und sie fangen an zu reden - über das Leben, übers Sterben, über ihre verloren gegangenen Träume. Und zum ersten Mal überhaupt hat Pia das Gefühl, sich nicht verstellen zu müssen, einfach sie selbst sein zu können. Aber wer ist sie überhaupt? Hat sie sich nicht schon lange verloren hinter ihrer undurchdringlichen Fassade? Die Autorin Luna Darko möchte Klischeedenken und Rollenbilder aus dem Weg räumen und ihre Leser zu einem selbstbestimmten Lebensweg ermutigen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Luna Darko. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/002438/bk_lueb_002438_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufnahme der ´´Leiden des jungen Werther´´ aus dem Jahr 1964. Michael Heltaus erste Schallplattenproduktion, entstanden in Zusammenarbeit mit Hans Weigel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Heltau. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000070/bk_rebe_000070_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Über Selbstmord, Hörbuch, Digital, 1, 24min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

David Hume war Philosoph, Ökonom und Historiker, Vertreter der Aufklärung und des Empirismus. Seine erkenntnistheoretischen Gedanken hatten starken Einfluss auf Immanuel Kant. Er prägte denPositivismus und die Analytische Philosophie mit.In ´Über Selbstmord´ erklärt Hume u.a. warum Selbstmord keine Sünde gegen Gott oder Frevel gegen das Schicksal ist. Weiter wird nachgegangen, ob es ein Bruch unserer Pflicht gegen unseren Nächsten oder die Gesellschaft ist, was ebenfalls mit ´nein´ beantwortet wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xrio/000048/bk_xrio_000048_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Von Sinnen. Ein Trakl Projekt von William Mang,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Verkörperung Georg Trakls in einem Film lässt den österreichischen Film- und Theaterschauspieler William Mang diese geniale Dichter-Persönlichkeit nicht mehr los. Er hat sein ganz persönliches Trakl-Projekt erarbeitet und mit großem Erfolg im gesamten deutschsprachigen Raum gezeigt. Und so entstand dieses Hörbuch. Lyrik voller Symbole und Metaphern, Schwermut, Trauer und die ewige Suche nach Gott - Georg Trakl, zerbrochen am Leiden seiner Zeit konnte im Alter von nur 27 Jahren nur mehr im Freitod durch eine Überdosis Kokain einen Ausweg finden. Trakl gilt als der bedeutendste Vertreter des österreichischen Expressionismus. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: William Mang. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rebe/000202/bk_rebe_000202_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Werther begleitet die junge Lotte auf einen Ball. Obwohl er weiß, dass sie verlobt ist, verliebt er sich leidenschaftlich. Als ihr Verlobter Albert von einer Geschäftsreise zurückkehrt, begreift Werther, wie aussichtslos seine Liebe ist. Er verlässt die Stadt, kehrt aber bald wieder zu Lotte zurück. Erneut kommt es zu einer Annäherung, schließlich zu einer Umarmung und einem Kuss. Die verunsicherte Lotte beschließt, ihn nicht wiederzusehen. Der verzweifelte Werther nimmt sich mit der Pistole seines Nebenbuhlers das Leben.Goethes Briefroman erschien im Herbst 1774 und wurde schnell zu einem europäischen Bestseller. Goethe verarbeitete darin seine unglückliche Liebe zu Charlotte Buff. Heftige Kritik erntete der Roman seitens der Kirche, die ihm vorwarf, er verherrliche den Freitod.Das Hörbuch enthält den ungekürzten Text mit Worterklärungen als computerlesbare PDF-Datei. Das HörGut!-Hörbuch folgt der Hamburger Ausgabe. Ihr liegt die zweite Fassung aus dem Jahr 1787 zugrunde. Die PDF-Datei wird nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt.Der Sprecher:Marek Harloff, geboren 1971 in Hamburg, wurde durch seine Hauptrollen in den Filmen ´´Vergiss Amerika´´, ´´Kaliber Deluxe´´ und ´´Der Schrei des Schmetterlings´´ bekannt. Außerdem spielte er an den großen Theatern in Deutschland und in zahlreichen Fernsehproduktionen (´´Tatort´´, ´´Der Schattenmann´´, ´´Skorpion´´, ´´Der Totmacher´´, ´´Bella Block´´). In ´´Die letzte Schlacht´´ (2005) spielte er die Rolle des Richard Baier. Harloff ist Mitbegründer des Bandprojekts ´´TempEau´´. Zu diesem Hörbuch erhalten Sie das CD-Booklet als pdf-Datei, das nach dem Kauf Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Marek Harloff. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hgut/000020/bk_hgut_000020_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Ein spanisches Testament, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem Putsch im Juli 1936 brach in Spanien der Bürgerkrieg aus, der bei vielen Intellektuellen überall in der Welt Solidarität mit der bedrohten Republik auslöste. Arthur Koestler ging zu jenen Zeiten direkt zu Anfang des Konfliktes als Kriegsberichterstatter nach Spanien. Den Fall Málagas im Februar 1937 erlebte er mit und wird gefangen genommen. Noch bevor er als Gefangener nach Sevilla verlegt wird, werden während seiner Isolierhaft, die nur fünf Tage dauerte, fünftausend Menschen erschossen. In dem von Oliver Besthorn gelesenen Bericht, der als ´´ungewöhnliches menschliches Dokument´´ gilt, erzählt Koestler von dem Schicksal von Abertausenden Inhaftierten des Spanischen Bürgerkrieges. Arthur Koestler wurde 1905 in Budapest als Sohn einer deutschsprachigen jüdischen Familie geboren. 1919 zog er mit seiner Familie nach Wien, wo er ab 1992 auch Ingenieurwissenschaften gleichzeitig mit Philosophie und Literaturwissenschaft studierte. Wegen seiner Zuneigung zum Zionismus in jener Zeit brach er das Studium jedoch ab und ging nach Palästina in einen Kibbuz, von wo er dem Ullstein-Verlag in Berlin Reportagen schickte. 1937 ging er nach Spanien als Kriegsberichterstatter des Bürgerkriegs, wo er und zum Tode verurteilt, jedoch durch einen Gefangenenaustauschs der Briten wieder freigelassen. Ab diesem Zeitpunkt lebte er in England bis zu seinem Freitod 1983. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Oliver Besthorn. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003622/bk_lind_003622_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der Tod des Empedokles, Hörbuch, Digital, 1, 60min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich Hölderlin schrieb an dem Trauerspiel ´´Der Tod des Empedokles´´ noch während seiner Arbeit am ´´Hyperion´´ (1798-1800). Er hat das Drama nicht vollendet, überliefert sind Fragmente von drei Fassungen. Er ist von Empedokles, dem Philosophen, Arzt, Dichter-Seher und Politiker (5. Jh.v.Chr.) fasziniert und sucht nach der Motivation für dessen legendären Freitod. Bearbeitung: Wolfgang Schadewaldt, Regie: Leopold Lindtberg, Musik: Rolf Unkel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thomas Holtzmann, Wolfgang Stender, Paul Schomberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000234/bk_swrm_000234_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der Sandmann, Hörbuch, Digital, 1, 91min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Student Nathanael berichtet von einer unheimlichen Begegnung: In dem Wetterglashändler Coppola glaubt er den Advokaten Coppelius, die Schreckensgestalt seiner Kindheit, wiedererkannt zu haben. Dieser hatte seinen Vater regelmäßig besucht und zu alchemistischen Experimenten verführt. Bis heute macht Nathanael ihn für den Tod des Vaters verantwortlich. Von seinem Kindheitstrauma eingeholt fällt es Nathanael zusehends schwerer, zwischen Wahn und Wirklichkeit zu unterscheiden und so bleibt ihm am Ende nur die Flucht in den Freitod. Hoffmanns schaurig-schöne Erzählung in der Tradition der Schwarzen Romantik - gelesen von Gerd Wameling. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Wameling. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dave/000837/bk_dave_000837_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der lebende Leichnam, Hörbuch, Digital, 1, 56min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Fedja Protasov, ein sanfter, gütiger, ehrlicher, aber charakterschwacher, dem Alkohol und der Verschwendung zuneigender Enddreißiger Frau und Kind verlassen und auf der Suche nach einem freien, natürlichen Leben zu den Zigeunern und ihren Liedern gefunden hat, täuscht er auf Anregung des von ihm verehrten Zigeunermädchens Masa einen Selbstmord vor. Er gibt so seiner Frau die Möglichkeit, ihren Jugendfreund Viktor Karenin zu heiraten. Der in die Anonymität abgetauchte ´´lebende Leichnam´´ gerät durch eigene Unvorsichtigkeit und durch Spitzeldienste in die Fänge der Justiz. Für den Verhafteten gibt es, um der zwangsweisen Vereinigung mit seiner früheren Frau und der gemeinsamen Verbannung nach Sibirien zu entgehen, nur einen Ausweg: seinen wirklichen Freitod im Gerichtsgebäude. Hörspielbearbeitung: Helene Schmoll, Regie: Cläre Schimmel, Musik: Heinrich Feischner 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rudolf Fernau, Friedrich Schönfelder, Gabriele Reismüller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000026/bk_swrm_000026_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot