Ihr Freitod Shop

Belzebub: Freitod, CD (Cd)
16,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Freitod Interpret: Belzebub Medium: CD Erscheinungsdatum: 02.02.2018 Gewicht: 100 gr Rubrik: Hiphop // Rap Verkaeufer: averdo

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Black Mirror
28,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Schottland, 1926. Der Freitod seines Vaters führt David Gordon zum ersten Mal in seinem Leben zum Stammhaus seiner Familie. Bald steht sein Leben auf dem Spiel, bedroht von dunklen Geheimnissen, die schon viele Gordons vor ihm den Verstand kostet

Anbieter: Rakuten
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Entsorge dich
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit vier Jahren ist André Vladimir Heiz als Nomade unterwegs. Neben seiner regen Vortragstätigkeit haben intensive Gespräche mit Menschen uber Gott und die Welt, das Leben und den Tod sein Essay "Entsorge dich: Freitod als Möglichkeit" substantiell bereichert - nicht zuletzt durch die Reichweite der Fragen, die sich an jeder Ecke dieser Welt aufdrängen. Suizid? Selbstmord? Freitod? Keine Woche vergeht, ohne dass in der Presse ein Artikel dazu erscheint. Das Thema ist nicht nur aktuell, sondern in lebensweltlicher Hinsicht relevant. Und es wird derzeit inflationär einseitig behandelt.Wer sich den Tod - als Motiv oder Motivation - vornimmt, wird auf das Leben zuruckgeworfen. Wie sollen wir den Tod ins Auge fassen, wenn wir nicht dezidiert darüber nachdenken, was wir unter Leben verstehen wollen und können! - Folgerichtig widmet sich der Essay zunächst den Bildern, die wir uns vom Leben machen, um anschließend mit einem ausführlichen Fragekatalog darauf einzugehen. Die Entmystifizierung des Freitodes verlangt nach einer Ursachlichkeit, die den heroischen, ideologischen und religiösen Triumph uber das Leben entblößt.Höchste Zeit, mit poetischer und erkenntnistheoretischer Hingabe darüber nachzudenken, um dem Tod unvoreingenommen zu begegnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Dubach im Finanz-Sumpf
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im neusten Krimi des Autoren-Duos Norbert Hochreutener und Heinz Ramstein ermittelt Marc Dubach weider in Bern. Diesmal nicht als recherchierender Journalist, sondern als Verleger der Berner Zeitungsgruppe. Während einer rauschenden Party beim Baulöwen Johann Furrer ereignet sich ein mysteriöser Todesfall. Der Bankenaufseher Andreas Meierhans wird tot im hell erleuchteten Swimmingpool aufgefunden. Ein Unfall, Freitod oder gar ein heimtückischer Mord?Dubach setzt seine Journalisten für vertiefte Recherchen ein. Sie stossen auf Ungereimtheiten in der Finanzwelt. Packend bis zur überraschenden Aufklärung!

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Lehmkuhl, Maik: Freitod im Exil
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Freitod im Exil, Auflage: 2. Auflage von 2010 // 2. Auflage, Autor: Lehmkuhl, Maik, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
"Sich selbs leibloß machen"
92,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den Selbstmord kennt die Menschheit vielerlei Ausdrücke: Freitod, Selbstentleibung, Selbstentseelung, Selbsttötung, Suizid. Bereits die mannigfaltige Weise, die Selbsttötung zu benennen und die diesen Begriffen innewohnenden Wertungen deuten darauf hin, dass der gesellschaftliche Umgang mit dem Selbstmord ambivalent ist. Ein Blick in die einschlägige Forschungsliteratur unserer Zeit zeigt, dass die Frage nach der eigenen Tötung immer noch Gegenstand einer breit angelegten und interdisziplinären Debatte ist. Die vorliegende Arbeit soll nun ein Versuch darstellen, die Geschichte des Selbstmordes in der Frühen Neuzeit am Beispiel Basels zu untersuchen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Hand an sich legen
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wer abspringt, ist nicht notwendigerweise dem Wahnsinn verfallen, ist nicht einmal unter allen Umständen 'gestört' oder 'verstört'. Der Hang zum Freitod ist keine Krankheit, von der man geheilt werden muß wie von den Masern. ... Der Freitod ist ein Privileg des Humanen."Jean Améry

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die Frauen aus dem Alten Staden Nr. 17
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frauenschicksale in der Zeit des Ersten Weltkriegs. Eine sozialkritische Erzählung über Sehnsüchte, Sorgen und Entbehrungen von Frauen mehrerer Generationen in einem einfachen Mietshaus am Rande einer deutschen Stadt, die als Göttingen erkennbar wird. Dort lebte auch die in Berlin gebürtige Autorin mehrere Jahre. Bekannt ist Henni Lehmann (1862 1937) heute vor allem als Mitbegründerin (1922) des Hiddenseer Künstlerinnenbundes. Angesichts der Entrechtung und Verfolgung durch das nationalsozialistische Regime ging die aus einer jüdischen Familie stammende engagierte Sozialdemokratin in den Freitod. Im Gedenkjahr an den Beginn des Ersten Weltkrieges erscheint diese berührende Erzählung erstmals nach 90 Jahren wieder in einer Neuausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kastanienherzen
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn man 17 Jahre alt ist, dann sollte das Leben aus Zukunftsplänen, Sorglosigkeit und Verliebtsein bestehen. Doch ein Jahr nach dem tragischen Tod ihrer Schwester Lexi kämpft Alea immer noch darum, sich in einem normalen Alltag zurechtzufinden. Zwischen Konflikten in der Familie und der ersten Liebe, entdeckt sie, was Lexis Freitod vorausgegangen ist.Wie findet man ins Leben zurück, wenn die kleine Schwester ihr eigenes beendet hat und die Schuldgefühle mit jedem Tag größer werden?

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Rashomon
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Sammelband "Rashomon", 1917 veröffentlicht, setzte sich Akutagawa als Schriftsteller durch. Bis zu seinem Freitod 1927 verfaßte er neben Essays und Lyrik etwa 150 Kurzgeschichten, Erzählungen und Novellen, mit denen er die japanische Literatur nachhaltig beeinflußt hat, die besten sind in diesem Band versammelt. Vielfalt der Themen, Motive und Techniken, stilistische Brillanz und psychologische Vertiefung kennzeichnen die Prosa des inzwischen weltberühmten Schriftstellers.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Grimm, Ruben: Freitod eines Nihilisten oder ewi...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.10.2011, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Freitod eines Nihilisten oder ewige Wiederkehr?, Titelzusatz: Eine Deutung des Endes von Albert Ehrensteins 'Tubutsch', Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Grimm, Ruben, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 40, Gewicht: 74 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
André Malraux
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

André Malraux ( 3. November 1901 in Paris, 23. November 1976 in Créteil, Val-de-Marne) war ein französischer Schriftsteller, Abenteurer und Politiker. Malraux wurde am 3. November 1901 in Paris geboren. Er hatte eine Schwester. Von Kindheit an litt er am Tourette-Syndrom. Sein Vater Fernand, ein Bankangestellter, verließ seine Frau Berthe, eine geborene Lamy, und die Familie 1905. Fernand Malraux heiratete erneut und hatte aus dieser Ehe zwei Söhne, Roland ( 1912) und Claude ( 1922). 1930 wählte er den Freitod. Die Weltwirtschaftskrise 1929 hatte ihm herbe Verluste gebracht. Roland und Claude engagierten sich ab 1942 intensiv in der Résistance, sie wurden im März 1944 von den Deutschen verhaftet.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht